Sinnstiftend tätig sein in Ökodörfern

In Südamerika erfuhr ich durch die Mitarbeit bei verschiedenen Öko-Projekten ein neues WIR-GEFÜHL. Dieses Erleben gehört zu den schönsten Erinnerungen meiner Reise, denn es hat mir eine neue Perspektive des gelingenden gesellschaftlichen Zusammenlebens aufgezeigt. Zurück in Deutschland habe ich mich weiter mit dieser Thematik beschäftigt und siehe dar – Ökodörfer gibt es auch bei uns!

Für alle, die nicht nur sinnstiftend tätig sein möchten, sondern noch einen Schritt weitergehen und auch in einer ökologischen Gemeinschaft leben möchten: Hier werdet ihr fündig! Der Einstieg in die Gemeinschaft ist zum Teil Voraussetzung für eine Mitarbeit – jedoch nicht bei allen!


ZEGG Bildungszentrum gGmbH – Zentrum für experimentelle Gesellschaftsgestaltung in 14806 Bad Belzig

WANTED!

  • eine/n Azubi „Gemüsegärtner_in“
  • Wenn Du Interesse hast, melde dich bei deinen Ansprechpartnern Axel Lewerenz und Joachim Kremers. Alle weiteren Infos unter: www.zegg.de

    Schloss Tempelhof e.V. in 74594 Kreßberg


    WANTED!

  • Menschen mit Erfahrung in Bodenbeprobung/Biodiversitätserhebung gesucht
  • Eine/-n Bäcker/-in in Teilzeit (50%)
  • Eine/-n Koch/Köchin oder HauswirtschaftsleiterIn/-wirtschafterin (Voll- oder Teilzeit)
  • Alle Infos zum Bewerben unter: www.schloss-tempelhof.de/gemeinschaft/jobs/

    gASTWERKe e.V. in 34355 Staufenberg-Escherode


    WANTED! Schulabgänger aufgepasst! Gesucht werden junge Menschen für ein

  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und den
  • Bundesfreiwilligendienst (BuFDi)
  • Mehr dazu unter: www.gastwerke.de/

    Lebenshof Graben in 84378 Dietersburg

    Unterstützung wird auch auf dem Lebenshof Graben in vielen Bereichen benötigt. Mehr dazu unter: http://hof-graben.de/mitmachen/

    Hof-Medewege OHG in 19055 Schwerin


    Und auch der Hof-Medewege sucht dich!

  • Für den Bundesfreiwilligendienst
  • Ab März 2017 (und dann auch wieder ab September): eine zweite „BuFDi“-Stelle!
  • Konditor/in
  • Bäcker/in
  • Auszubildende für Bäckerei / Konditorei
  • Das Team freut sich auf eure Bewerbungen per Post oder Mail. Mehr dazu unter http://www.hof-medewege.de/jobs.html

    Vlierhof in 47533 Kleve

    WANTED!

  • Praktikum im Bereich „Biodynamic Gardening“: http://www.vlierhof.org/wp-content/uploads/2016/08/Praktikant_Intern-Agrar-korrekt-EN.pdf
  • Kommune Niederkaufungen e.V. in 34260 Kaufungen

    WANTED!

  • eine examinierte Pflegefachkraft zur Vertretung von März bis November 2017 in Teilzeit, Umfang ca. 22 Wochenstunden mit Aussicht auf langfristige Weiterbeschäftigung
  • Verstärkung in der Küche mit Spaß am Kochen und an Gemeinschaft
  • Verstärkung in der Landwirtschaft: Interessierte EinsteigerIn in der Tierhaltung und Käserei (gerne mit Erfahrung)
  • Verstärkung im Samenbau: Erfahrende Gärtner*innen, speziell in der Bio-Saatzucht und –Erhaltung.
  • Schreinerei und Metallbau: Bauhandwerker/innen für alle Arbeiten rund ums Wohnen
  • Kindertagesstätte „Die Wühlmäuse“: Eine pädagogische Fachkraft
  • Die Obstmanufaktur sucht Verstärkung: Eine/n Gärtner_in mit Praxiserfahrung im Baumschnitt und/oder Obstkulturen
  • Mehr erfährst du unter: http://www.kommune-niederkaufungen.de/kleinanzeigen/

    Ökodorf Brodowin GmbH & Co. Vertriebs KG, in 16230 Chorin bei Berlin

    WANTED!

  • ab sofort eine/n zuverlässige/n Käser/-in für handwerkliche Bio-Molkerei
  • ab sofort eine/n zuverlässige/n Auslieferungsfahrer/in für den Bio-Lieferservice
  • ab sofort eine/n erfahrene/n LKW – Fahrer/in
  • Auszubildende (in den Berufen Landwirt, Tierwirt und Milchtechnologe)
  • immer Bedarf an Praktikanten (Studenten der Fachrichtungen Agrarwissenschaften, Gartenbauwissenschaften oder verwandter Studiengänge – von einer Woche bis zu mehreren Monaten)
  • Schülerpraktika (Praktika können von einer Woche bis zu mehreren Monaten dauern)
  • Bewerben unter: https://www.brodowin.de/neues-aus-brodowin/stellenangebote/

    Freundeskreis Ökodorf e.V., Sieben Linden, 38489 Beetzendorf OT Poppau

    WANTED!

  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) mit unterschiedlichen Schwerpunkten ab 01.09.2017!:
    • Im Büro des Bildungsreferates (Lust auf Organisation, Bürotätigkeiten, Computerarbeit, Telefonate, Teamarbeit sowie feste Arbeitszeiten?)
  • Landwirte mit Ausbildung zum/zur Fuhrmann/Fuhrfrau und/oder Gartenbau und mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem oder beiden Bereichen
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) mit unterschiedlichen Schwerpunkten ab 01.09.2018 – Bewerbungen ab Oktober 2017!:
    • Im Gästeservice im Gästebereich „Sonneneck“ (Du hast ein Händchen für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und ein Auge für Ordnung und Sauberkeit?)
    • In der Verarbeitung der Lebensmittel aus der Selbstversorgung mit der Möglichkeit, in das Thema Lebensmittelverarbeitung so richtig einzusteigen! (Unterstützung des bio-vegan-vegetarischen Küchenbetriebes, Mitarbeit beim Haltbar machen und Veredeln von Gemüse, Kräuter und Obst, saisonale Früchte und Wildkäuter sammeln und Mitarbeit beim Herstellen von pflanzlichen Brotaufstrichen)
    • FÖJ-Platz im Waldkindergarten
    • In der Selbstversorgung mit Brennholz: Bäume mit der Kettensäge fällen, Transport von geschlagenem Holz, Holz spalten und damit zusammenhängend den Umbau des Kiefern Monokulturwaldes zu einem Laubmischwald vorantreiben
  • Anknüpfend an diese Stellen ist es möglich, innerhalb der Arbeitszeit, sich nach Neigung in einem Wahlbereich des Freundeskreis Ökodorf e.V.s einzubringen. Dies können folgende Aufgaben sein:
    • Unterstützung der Bio-Vollwert-Großküche
    • Mitarbeit beim monatlichen öffentlichen Café für die Region mit Bildungsveranstaltungen und beim wöchentlichen Junge-Leute-Café
    • kreative Mitarbeit beim Freundeskreis-Rundbrief (Öffentlichkeitsarbeit)
    • Geländegestaltung und -pflege
    • Brennholzgewinnung (in Sieben Linden wird nur mit Holz geheizt)
    • Kinderprogramm (z.B. Naturerleben) für Seminargastkinder und Kinder der Gemeinschaft
    • sozialökologische Gemeinschaft der „jungen Leute“ aufbauen und gestalten (1 Nachmittag/ Woche). In Sieben Linden leben die Freiwilligen zusammen in einer 10- bis 12-köpfigen Gruppe „Junge Leute“ auf einem eigenen Bauwagenplatz und formen ihr soziales Leben gemeinsam.

    Alles weitere unter: http://www.siebenlinden.de/

    Zentrum der Einheit Schweibenalp in 3855 Brienz, Schweiz

    WANTED!

  • Mithilfe bei der Erledigung täglicher Arbeiten in Küche, Haushalt, Garten. Bei Mitarbeit reduziert sich der Preis für die Unterkunft
  • Mitarbeit im Seminarbetrieb mit Schwerpunkt im Finanzbereich ab 1. Juni 2017 oder nach Vereinbarung: Unterstützung im Finanzbereich, im Seminarbetrieb und in der Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising für Projekte, vor allem der Alpinen Permakultur, Betreuung des IT Bereichs
  • Charly Ehrenpreis und Monica Böni (+41(0)33 952 20 00) freuen sich über eure Bewerbungen per Mail an jobs@schweibenalp.ch.! Alles weitere unter: http://www.schweibenalp.ch/offene-stellen/

    Weitere Recherche-Möglichkeiten

  • Filmtipp: „Ein neues Wir“
  • Verzeichnis von Gemeinschaften in Europa als Buch: http://eurotopia.de/
  • Blog-Beitrag mit spannenden Tipps rund um Gemeinschaften: https://www.fuereinebesserewelt.info/oeko-doerfer-gemeinschaften/
  • https://gen-europe.org/home/index.htm
  • Hier war noch nichts für dich dabei? Weitere spannende Jobs mit Sinn findest du unter: http://beyou-bewusstbewerben.de/jobs-mit-sinn/

    Tipps für eine Bewerbung im Einklang mit dir selbst findest du unter: http://beyou-bewusstbewerben.de/bewerben/

    Teile diesen Beitrag - Damit beginnst du die Welt zu verändern!
    Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on FacebookShare on Google+

    Antwort schreiben

    Ihre Email wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

    Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>